VfL Wolfsburg (2) : (2) TSV 1860 München (13.000 Zuschauer)

  • Enges Spiel bis zur letzten Sekunde, 1860 konnte am Ende hin zwei Torchancen entscheidend nutzen, um das Unentschieden mitzunehmen. Heimlicher Held wieder Keeper Wolf, der nach einer Ecke mit einem Kopfball eine gefährliche Situation entstehen ließ, aus der Augusto den Anschlusstreffer erzielen konnte.