SV Elversberg – Borussia Mönchengladbach 3:2

VDFB hat neue Forumsversion bekommen.
Aufgrund von PHP-Änderungen auf unserem Server musste das Forum upgedated werden auf eine Version die mit aktuellen PHP-Versionen laufen.


  • Piskopat
    Jahnegg

    2. Liga - 28. Saison - 8. Spieltag

    Yildirim (1)
    Batshuayi (2)
    (2) Mukhtar
    Zuschauer: 15.400

    S P I E L B E R I C H T

    Elversberg mit einem sehr glücklichem Sieg gegen Gladbach

    1. Halbzeit

    Elversberg zu passiv und ruhig das Spiel machte Gladbach und hatten direkt in der Anfangsphase zwei
    einhundertprozentige Torchancen machten Sie aber nicht.

    Gladbach mit sehr viel Druck nach vorne Rest der Halbzeit und Elversberg sehr ruhig und es ging
    0:0 in Die halbzeit.

    2. Halbzeit

    Elversberg aktiver und spielten endlich mit und gingen durch den Neuen Stümer Batshuai in Führung
    1:0

    die Führung konnte man aber nicht halten und Gladbach antworte sehr schnell nach nur ein paar Minuten stand es 1:1

    Anschließend ging sogar Gladbach in Führung mit 1:2

    danach stellte Elversberg auf vollen Angriff und erzielten das 2:2
    durch Yildirim
    und in der letzten Minute erhöhte Michi Batshuayi auf

    3:2

    Fazit:

    Gladbach vorm Tor zu schlecht und Elversberg Super !!
  • Absolut Glücklicher Sieg für Elversberg die aus 4 Chancen 3 Tore machen.

    Gladbach hat es nicht verstanden die vielen Chancen zu nutzen die sie verdient als Sieger vom Platz gehen lassen hätte können!


    GG an Elversberg, so könnte es was werden mit dem Klassenerhalt!

    "Es ist eine Ehre, für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."