SpVgg Greuther Fürth – SV Elversberg 1:1

VDFB hat neue Forumsversion bekommen.
Aufgrund von PHP-Änderungen auf unserem Server musste das Forum upgedated werden auf eine Version die mit aktuellen PHP-Versionen laufen.


  • Lexi
    Piskopat

    2. Liga - 28. Saison - 14. Spieltag

    Berisha (1)
    (1) Batshuayi
    Zuschauer: 12.100

    S P I E L B E R I C H T

    gg

    Abendspiel gegen Elversberg, nach den zuletzt starken Ergebnisse der Elversberger wusste man schon das hier ein recht starker Gegner auf einen zukommt und so war es dann auch.
    Trotzdem war man wie so oft die spielbestimmende Mannschaft und schafft es auch direkt nach 14 Min durch Berisha mit 1:0 in Führung zu gehen. Aber die Führung hatte nicht lange Bestand und Elversberg glich durch ihren Torjäger Batshuayi in der 26 Minute zum 1:1 aus. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

    Nach der Pause erhöhte sich der Druck der Fürther enorm und es gab viele gute Torchancen aber weder Berisha, Redondo oder Nelson waren in der Lage die Franken in Führung zu bringen. Dann in der 90+2 gab es nochmal einen 3 gegen 2 Konter für die Franken und Berisha kommt ziemlich freistehend vorm Tor zum Abschluss aber vergibt und schießt daneben. Das wäre der längst fällige und verdiente Siegtreffer für die Franken gewesen, da die Elversberger besonders in HZ 2 offensiv kaum mehr was angeboten haben.

    Naya so läuft es eben manchmal und so sind die Franken zumindest immer noch glücklich darüber weiter ungeschlagen zu bleiben