Teambesetzung Saison 24 und Planung der 3.Liga

  • Samy Jo dann würde ich Fürth nehmen. Kann ja nicht sein das ich immer nur in Teams mit Trikots in Rot und Weiß spiele XD

    [align=center][IMG]http://www.vdfb.de/gfx/rankimages_gross/11692.png[/IMG][/align] [align=center] :mainz: [COLOR=red]Geil, Geiler, Mainz 05!!![/COLOR] :mainz:[/align]
  • Liga 3 kann ich nicht mit Regensburg und dem jena kader oder dann müsste ich den regensburg kader nehmen oder?

    Korrekt. Der Jena Kader ist quasi an den aktuellen Verein gebunden und geht nur in Liga 2 (bei Abstieg) oder bleibt in Liga 1 (bei Klassenerhalt). In beiden Fällen dann zur neuen Saison mit neuem Vereinsnamen. Wenn du wechselst, dann bekommst du einen neuen verein mit neuem Kader.

  • Liga 3 kann ich nicht mit Regensburg und dem jena kader oder dann müsste ich den regensburg kader nehmen oder?

    Ich bin ehrlich zu dir, in der 3.Liga wirst du definitiv mehr Spaß haben, weil du da auf Trainer triffst, die ähnlich stark sind wie du...

    Überleg es dir nochmal in Ruhe und geb uns dann Bescheid, ob du in die 2.Liga (mit dem Jena-Kader) oder in die 3.Liga mit dem standard-Regensburg-Kader möchtest.

  • Ich bin ehrlich zu dir, in der 3.Liga wirst du definitiv mehr Spaß haben, weil du da auf Trainer triffst, die ähnlich stark sind wie du...

    Überleg es dir nochmal in Ruhe und geb uns dann Bescheid, ob du in die 2.Liga (mit dem Jena-Kader) oder in die 3.Liga mit dem standard-Regensburg-Kader möchtest.

    Warum geht der Trainer der gerne in Liga 3 zocken will nicht mit seinem Kader in Liga 3. Was spricht dagegen? Wir sind doch i, VDFB so flexible das sowas gehen muss. Was nutzt es, wenn er mit seinem lieblingsteam in der 2.Liga zockt und mit diesem dann unter geht. Dann doch lieber mit gleichen Team in Liga 3. Mich stört es nicht das Regensburg mehr auf dem Konto haben wird als der FC Schalke. Ist doch eh nur ein Game.

    selbstbewusst-arrogant-dominant-ehrlich-arbeitsam-innovativ-aber auch warm und familiär zitat Louis van Gaal

  • Warum geht der Trainer der gerne in Liga 3 zocken will nicht mit seinem Kader in Liga 3. Was spricht dagegen? Wir sind doch i, VDFB so flexible das sowas gehen muss. Was nutzt es, wenn er mit seinem lieblingsteam in der 2.Liga zockt und mit diesem dann unter geht. Dann doch lieber mit gleichen Team in Liga 3. Mich stört es nicht das Regensburg mehr auf dem Konto haben wird als der FC Schalke. Ist doch eh nur ein Game.

    Weil wir vorhandene Teams nicht beliebig von einer in die andere Liga verschieben!

    Jena steigt vermutlich ab, somit spielt Jena kommende Saison in der 2.Liga.

    Da es Jena nicht mehr gibt, wird der Vereinsname und das Stadion ausgetauscht, aber Kader, FG und Kontostand bleiben gleich.

    Aber es ist und bleibt ein bestehendes Team im VDFB, welches sportlich (vermutlich) in die 2.Liga absteigt und somit auch in die 2.Liga gehört.

  • Bleibe dann in Liga 2 möchte den Kader auf jedenfall behalten von Jena.

    Ich freue mich auf die Herausforderung desto stärkere Gegner umso besser Hauptsache Spaß .
    Meine Stärke ist es einfach dass ich kein Spielertyp bin der seine Controller aus dem Fenster wirft oder total ausrastet wegen hohen Niederlagen ich spiele seit 5 Saisosn bzw habe gespielt in der FIZ Liga da lief es nicht besser und ich bin nichts anderes gewohnt als fast alles zu verlieren.
    Ich weiß was ich kann das Problem ist ich muss meine Stärke nur umsetzten und darf mich nicht einschüchtern lassen und professionell bleiben im Ballbesitz und das klug ausspielen.
    Ich denke der ein oder andere der mal gegen mich gespielt hat hat vielleicht gemerkt dass ich öfter unruhig werde und dann zu vielen Fehlpässen neige aber hat auch gemerkt wenn ich mein Passpiel umsetzten kann den Ball sehr lange und sicher halten kann und auch mal schnell in die Spitze umschalten kann. Ich hab ein gutes Aufbauspiel ansich ich mach nur zu wenig nach vorne naja und über Defensive will ich mal nicht reden.
    Mir kann aber gerne mal einer Tipps geben was Taktiken angeht oder Anweisungen der Spieler vielleicht jemand der erfolgreich spielt in der Tabelle oben.