Admin-Blog

  • Team-Management überarbeitet


    Wie ihr sicherlich wisst, war die Seite eures Team-Managements nicht mehr nutzbar. Dies lag daran, dass das Script des Team-Managements veraltet war und sich die dortige Aufstellung nicht mehr in FIFA transportieren lässt.
    Damit ihr wieder eigenhändig eure Trikotnummern anpassen könnt, wurde die Seite nun entsprechend angepasst und überarbeitet.
    Zudem sind (wie auch zuvor) die Arbeitsraten (offensiv und defensiv) der Spieler anpassbar, um euch mehr Kontrolle über eure Spieler zu geben.

    Darüber hinaus haben wir kürzlich in FIFA selbst bemerkt, dass die Positionen teilweise fehlerhaft in den Formationen auftauchen, sodass Spieler einen ganz anderen Boost erhalten als sie eigentlich sollten.
    Dies betrifft sämtliche Formationen mit zwei Stürmern (nur ein ST vorhanden) sowie mit zwei zentralen Mittelfeldspielern (nur ein ZM vorhanden).
    Somit wurde von uns zusätzlich die Möglichkeit geschaffen die bis zu vier Positionen zu bearbeiten, um den gewünschten Boost eures Spieler erhalten zu können.


    Ein Patchupdate folgt dann im Laufe des Montag Abends mitsamt der Wunschspieler-Vorschau auf dem Transfermarkt.

  • Es steht nix mehr im Wege


    Nach ca. anderthalb Monaten hat es auch endlich dosFabos in den VDFB geschafft. Der spielerisch hoch veranlagerte Trainer hat sich mit dem Sportdirektor des SSV Jahn Regensburg, Roger Stilz, auf einen Vertrag bis Saisonende bei den Oberpfälzern einigen können. Herzlich Willkommen im VDFB und viel Erfolg beim Jahn, dosFabos!

    ...VDFB seit 2000! Trainerstationen: SC Idar Oberstein, Greuther Fürth(2x), TuS Koblenz, VfL Osnabrück

  • Reißleine gezogen


    Union Berlin zieht die Reißleine und trennt sich von Trainer Schröti. Der Coach, der die Eisernen aus der zweiten Liga in die erste Liga führte, hatte zuletzt mehrere Konfliktthemen mit dem Aufsichtsrat des Aufsteigers. Nun zog Sportdirektor Oliver Ruhnert die Reißleine und entließ den Aufstiegshelden nach der Pleite gegen Holstein Kiel.

    Der 1.FC Union Berlin bedankt sich für Schröti und seine Mitarbeiter für seinen Einsatz!

    ...VDFB seit 2000! Trainerstationen: SC Idar Oberstein, Greuther Fürth(2x), TuS Koblenz, VfL Osnabrück

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Fabo ()

  • Geißböcke wieder unter Leitung


    Der 1.FC Köln ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den entlassenen Skrillex fündig geworden. Die Geißböcke haben am heutigen Dienstagabend am Geißbockheim mit Turkish_Pele einen hochmotivierten neuen Trainer vorgestellt. Der neue Mann ist im VDFB ein Unbekannter, konnte aber mit seiner lockeren und zielgerichteten Art die Verantwortlichen des 1.FC Köln überzeugen. Herzlich Willkommen, Turkish_Pele!

    ...VDFB seit 2000! Trainerstationen: SC Idar Oberstein, Greuther Fürth(2x), TuS Koblenz, VfL Osnabrück

  • Unterschiedliche Auffassungen


    Wer Trainer im Erzgebirge wird, der hat es nicht leicht. Dieses Gerücht liegt schon lange über den FC Erzgebirge Aue. Seit dem Wiederaufstieg in den VDFB zur 23.Saison hielt es kein Trainer länger als 8 Monate in Aue aus. Nun ist auch Trainer Dome, der die Mannschaft eigentlich zurück in die zweite Liga führen sollte, zurückgetreten. Der mittlerweile ehemalige Trainer der Veilchen gab in einem Interview unterschiedliche Auffassungen zur sportlichen Ausrichtung des Vereins als Grund für den Rücktritt an. Es müssen Differenzen mit dem Vorstand um Helge Leonhardt gewesen sein, die den erst jungen Trainer zu dieser Entscheidung gedrängt haben. Nach vier Spielen holte Aue nämlich gute neun Punkte.

    ...VDFB seit 2000! Trainerstationen: SC Idar Oberstein, Greuther Fürth(2x), TuS Koblenz, VfL Osnabrück

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fabo ()

  • Erzgebirge Aue und Viktoria Köln präsentieren zeitgleich neue Trainer!


    Der FC Erzgebirge Aue präsentiert mit Lurix einen neuen, aus der Region stammenden, Trainer, der vieles mit seinem Herzensclub vorhat! 2 gekreuzte Hämmer und ein großes W... ;)


    Viktoria Köln hat, nach der tränenreichen Verabschiedung des Altmeisters Bayernfan, endlich einen neuen Mannschaftsleiter präsentieren können. Jakobus nimmt sich der Herausforderung an und will die Viktoria wieder in die obere Tabellenhälfte führen. :)