Beiträge von dalpi_no1

    Für mich bitte auch nochmal zum Verständnis/Klärung:

    1. Muss ich NUR die rot markierten Spieler (also nicht mehr in FIFA 19 vorhandenen) meiner Kaderliste zum Draft einsetzen/umtauschen und werden dann die übrigen Spieler durch deren FIFA-Originale ersetzt, unabhängig davon welche Stärken/Skills die Spieler haben?
    2. Kann ich die zu draftenden Spieler durch einen beliebigen Spieler der FIFA-Datenbank ersetzen, sofern die FIFA-Gesamtstärke des neuen Spielers nicht den Maximalwert laut VDFB-Matrix des eingesetzten Draftspielers auf der Position übersteigt?
    3. Gelten für der Einnahmen/Ausgaben-Berechnung die gleichen Formeln/Werte (ausser aktualisierte Spielergehälter), wie in den Spielregeln hinterlegt?

    Aha .. anscheinend habe ich den Termin verpennt bzw. überlesen, bin davon ausgegangen, dass Vertragsverlängerungen zumindest bis Transfermarktende gemacht werden können,
    offensichtlich war aber die Möglichkeit Verträge aufzulösen gleichzusetzen, mit der Frist Verträge zu verlängern.


    Jetzt ist das Gros meines Stammteams in der kommenden Saison ohne Vertrag - na Super !!

    Kann man da jetzt nicht bitte noch ne Nachfrist geben!?

    Da sich auf den anderen Teams mehr Bewerber tummeln, will ich mein Glück mal bei den Schanzern im Zweitjob versuchen.
    Ich denke mal, eine meiner Stärken ist es, finanziell angeschlagene Teams wieder auf den rechten Pfad zu bringen.


    Und da scheinen mir die Schanzer am meisten Bedarf zu haben!

    an ScrRev:


    um die Sache zu klären, folge ich dem Vorschlag des LL der Regio (Kevin aka Kevinho1909), indem wir uns zu Dritt
    plus vielleicht ein Vertrauter der Liga im TS verabreden und den Vorfall klären.


    Ich bin meistens abends so ab diese Zeit online, mindestens im Origin erreichbar!

    Also ich muss schon sagen: Was hier abgeht ist der Hammer:


    1. Zwei LIGALEITER vorverurteilen hier jemanden öffentlich (also mich) ohne überhaupt zu wissen was los war bzw. nachzufragen -> für mich unterste Schublade!

    2. Statt mit mir direkt zu reden, hier ein öffentlich ein Fass aufzumachen, selbst sein Amt niederzulegen und auch nicht 100% bei der Wahrheit zu bleiben -> für mich ebenso unterste Schublade

    3. Ich habe die Regeln so verstanden, dass man bei der Mutmaßung einer schlechten Verbindung das Spiel direkt verlassen soll etc. .. demnach habe ich gehandelt


    P.S.: mein Nick hier lautet dalpi_no1 - warum man daraus Dalphi liest kann ich null nachvollziehen

    Meine Wunschvereine habe ich ja schon beschrieben und da ich bei Braunschweig "nur" Interimstrainer bin, würde ich gerne folgende Vereine trainieren:

    1. Fortuna Düsseldorf (ich wohne 25 km von Düsseldorf weg und könnte mich mit den NRW-Hauptstädter gut identifizieren, ausserdem 3. Liga, was meinem Spielvermögen entegegen käme)

    2. 1.FC Kaiserslautern (falls der Club frei würde, wenn di Stefano zu Aue ziehen würde, es war seinerzeit ein Fehler, dort hinzuwerfen)

    3. VfL Bochum (wie gesagt bin NRWler, wäre aber eine große Herausforderung für mich, da das Niveau in Liga 2 schon stark ist)

    4. Werder Bremen (tolles Team in der Regio mit klarem realistischem Ziel)

    dalpi_no1 (Dirk Albrecht)
    (Dominic H.) avantasia

    2. BuLi - 18. Saison - 32. Spieltag

    Kumbela (1)
    (1) Özkök
    (1) Samperio
    Zuschauer: 30.000

    S P I E L B E R I C H T

    Munteres letztes Heimspiel für Braunschweig in Liga 2

    Heute Abend gastierten die Aufstiegsaspiranten aus Saarbrücken in Braunschweig, für die Braunscheiger ging es lediglich noch darum, die Rote Laterne an Meppen abzugeben, die Saarländer haben ihr Saisonziel schon länger erreicht.

    Entsprechend unbeschwert gingen beide Teams zur Sache, Saarbrücken mit technischen Finessen, Braunschweig kämpferisch, aber im wesentlichen neutralisierrten sich beide Teams gut. So fiel das erste Tor auch erst in Hälfte 2, Kuru wird im 16er leicht gerempelt und fällt dann sehr leicht. Kann, muss man aber nicht geben: Kumbela wars egal 1:0 für die Hausherren.

    6 Minuten später der Ausgleich, Jairo Samperio enteilt der Braunschweig Deckung und markiert das 1:0, bei dem Eilhoff nicht gut aussah. Fortan Chancen auf beiden Seiten, jedes Team hätte den Sieg verdient gehabt, Braunschweig soagr ein Stückchen näher dran. Aber in der 86. bekommt Özkök seinen eigen Pass irgendwie auf sein Füsse zurück udn behält vor Eilhoff die Nerven und macht das 2:1 für die Gäste, was auch der Endstand war.

    Braunschweig muss nun gegen Cottbus versuchen, die Rote Laterne loszuwerden, Saarbrücken nun Liga 1 einen deutlichen Schritt näher.

    Dirk Albrecht: "Für Ava wünsche ich alles Gute beim Gelingen um den Aufstieg, Platz 2 sollte drin sein!"


    dalpi_no1 (Dirk Albrecht)
    (Matthias Arndt) VILLEVILLE

    2. BuLi - 18. Saison - 30. Spieltag

    Pezzoni (1)
    Misimovic (1)
    Kuru (1)
    (2) Moritz
    (1) Di Santo
    Zuschauer: 30.000

    S P I E L B E R I C H T

    Schönes Spiel für die Zuschauer

    0:1 di Santo, sträflich alleine gelassen
    0:2 Moritz, den Abwehrspielern in deren Rücken entwischt
    1:2 Pezzoni, schön in Szene gesetzt von Teber
    2:2 Kuru, setzt sich brachial gegen 2 Abwehrspieler und Sommer durch
    2:3 Moritz, wieder fühlt sich keiner zuständig für ihn
    3:3 Misimovic, brilliant von Pezzoni per Hacke aufgelegt und fulminant mit links abgezogen, das schönste Tor des Abends


    Dirk Albrecht:
    Heute haben wir uns ein Stück auch selber geschlagen, irgendwie hatte unser Zeugwart falsche Stollen montiert, weswegen meine Spieler nicht so schnell reagieren konnten wie gewohnt; dumm dass wir dann in der Unterbrechung auch nicht die richtigen verfügbar hatten, so dass es zwar besser wurde, aber eben nicht optimal. Sei es drum, Topo gehört zu meinen Angstgegnern, deswegen hatten wir hier auch nicht fest 3 Punkte einkalkuliert. An der Stelle Glückwunsch an Topo, der wieder einen sagenhaften Kader in dieser Saison gesteuert hat!

    Aber, die Braunschweiger Löwen kämpfen bis zum letzten Spieltag, wir können noch 18 Punkte holen und mit etwas Schützenhilfe wäre sogar noch Platz 15 drin, was natürlich einer Sensation gleichkäme; zu verlieren haben wir eh nix mehr, neue Stollen sind geordert, also Ahlen, Regensburg, Saarbrücken und Cottbus, unterstützt mal die Braunschweiger Löwen bitte!
    [quote][i]Original von streusalz[/i]
    Damit ist der Relegationsplatz sicher[/quote]

    rechnerisch ja, aber realistisch war das der Aufstieg für Hannover in die1. VDFB-Bundesliga, denn Bielefeld hat dafür im Vergleich zu Hannover das um 44 !!!! Tore schlechtere Torverhältnis.

    Also Glückwunsch an die Kollegen aus Hannover zum Aufstieg !!!!